Milo „Rocky“ Maine Coon

Nachdem ich vor einem Jahr meinen Kater Merlin verloren hatte, bereichert nun Katerchen „Rocky “ von uns Milo genannt, mein/unser Leben. Ein kleiner silbriger (black tabby classic silver) Maine Coon Kater.

Ich bin ganz verliebt in diesen süssen, kleinen, frechen Kerl…

Und so entstehen ständig neue Fotos, er wird bestimmt das ein oder andere mal mein „Lieblings“ Malmotiv sein 🙂

Hier das erste Pastellportrait, und auch gleich ein Test auf neuem Papier. Nachdem ich viel über „Sandet Paper“ gelesen hatte, habe ich mir das Sansfix von Schminke zum Testen besorgt. Ein teueres, aber interessantes Papier, schleift jedenfalls auch die Fingerkuppeln weg wenn man nicht aufpasst und nach alter Gewohnheit mit den Fingern wischt.

Man spürt das auch nicht gleich, aber bald.. 😉

Als nächstes werde ich das ART SPECTRUM Colourfix Paper testen.

Hier also Milo in Softpastell auf Sansfix ca 30×40 (hier sind sehr oft die Carbothello Stifte zum Einsatz gekommen.

[singlepic=225,320,240,,]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.