Kategorie-Archiv: Allgemein

Kroko unser neues Familienmitglied welches beim letzen IKEA Einkauf unbedingt mitwollte ;-)

Unser neustes allseit geliebtes Kroko wohn nun auf unserem neuen Sofa :-) unsere Jüngste liebt ihn, aber unsere beiden Kater fahren völlig drauf ab.. „grins“

Als Krokobettchen, oder auch mal für wilde Raufereien 😉 und unsere Katzendame bevorzug doch noch ihre (öm eigentlich unsere) Nackenrolle :-)

Hund soll ja auch nicht zu kurz kommen…

Für unseren „Goldschatz“ Lea zwei neue Hundehalsbänder, aber lieber nur für schön grins…

Hänge mal ein Bild an, wie unser „Goldschatz“ auf dem Spatziergang ausschaut, Goldschatz? Wasserratte? Wohl eher Schlammratte oder Dreckspatz…

Februar

Tierisch…

Tierisch mühsamer Kater, kein Respekt vor garnix, da wird gepennt wo’s grad passt, und ich kann schauen wie ich an meine Pastelle komme, aber was solls, wenn ich so meine Fotos durchschaue…

ist das ja alles ganz normal :-) ob in Tüten, Körben, Aquarium, Waschmaschine, Papierkorb, querbeet über die Sofalehne… Katze sollte man sein 😉 naja den Fischen ists egal, gucken höchstens bisschen doof aus der Wäsche oder pflegen ihre Kinderschar..

Kissenparade

Ein paar neue Kissen entstanden fürs Sofa..

Stoffe Amy Butler

Über die süsse Eule bin ich in einem der vielen Nähblogs (wo war das bloss nochmal?) gestolpert und so musste unbedingt auch so eine süsse auf unserem Sofa platz nehmen 😉

Polymer Clay – Fimokram

Seit vielen Jahren habe ich angebrochene Fimo Päckchen in meinem Fundus, nur irgendwie wurde ich damit nie warm. Die Fimo/Perlenmuster die man manchmal in Bastelabteilungen/Geschäften ausgestellt sieht, fand ich eigentlich nie wirklich ansprechend. Kinderknete mässig halt…

In den weiten des Internets stolperte ich kürzlich zufällig über kunstvolle Polymerclay (Fimo und Co.) Ergebnisse, unglaublich was man da alles machen kann. Ich war restlos begeistert und orderte mir sogleich vernünftige Literatur zum Thema :-)

Man muss aber beiden Englishbooks schauen, im deutschsprachigen Bereich findet man nicht wirklich viel. In etwa so, wie bei den Malerei und Zeichenbüchern.

Das Buch von Donna Kato „THE ART OF POLYMRT CLAY Millefiori Techniques“ ist eine ware inspiration für mich. Ich hab dann doch noch ein deutschsprachiges Buch gefunden das mir gefällt „Perlen-kunst zum Selbermachen“ von Carol Blackburn (gibts auch in english).

Meine ersten Ergebnisse hauen einem noch nicht vom Hocker, aber ich find’s mega interessant wie man diese Canesmuster macht und reduziert. Übung macht ja den Meister :-)
Ich habe da einfach mal drauflos gewurstelt und versucht verschiedene Canes herzustellen und damit Perlen einzukleiden.